Du willst Schaumkronenformer-
Geselle/-in werden?

Ausbildungsverbund Lüneburg

Der Ausbildungsverbund Lüneburg ist der größte Ausbilder in der Region.

Der ALÜ bietet jährlich rund 30 attraktive Ausbildungsplätze in IT, Büro und gewerblich-technischen Bereichen in namhaften Betrieben in der Region Lüneburg an.

Fachkräfte für Lagerlogistik

Kurzbeschreibung

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Fachkräfte für Lagerlogistik sind in allen Branchen beschäftigt. Infrage kommen dabei alle Betriebe, die über eine Lagerhaltung verfügen.

Eignungen/Interessen

Folgende Interessen sind wichtig und hilfreich, um den Beruf lernen und ausüben zu können. Die Interessen sind in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit genannt. Zu jedem Interessensbereich werden zur Veranschaulichung Tätigkeiten genannt.

 

  • Interesse an verwaltend-organisatorischen Tätigkeiten
  • Interesse an praktisch-konkreten Tätigkeiten
  • Interesse an kaufmännisch-organisatorischen Tätigkeiten
Ausbildungsinhalte
  • Güter annehmen und kontrollieren
  • Güter lagern
  • Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung ergreifen
  • Güter im Betrieb transportieren
  • Tourenplan unter wirtschaftlichen, infrastrukturellen, terminlichen und umweltspezifischen Gesichtspunkten erstellen
  • Güter kommissionieren
  • Güter verpacken
  • Güter verladen
  • Güter versenden
  • Güter beschaffen
  • Kennzahlen ermitteln und auswerten


Arbeitsumfeld / Arbeitsbedingungen

In allen Branchen sind Fachkräfte für Lagerlogistik beschäftigt. Infrage kommen dabei alle Betriebe, die über eine Lagerhaltung verfügen.

Sonstige Infos

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handel angeboten. Auch eine schulische Ausbildung ist möglich.

Bundesagentur für Arbeit

Fachkraft für Lagerlogistik

 

 

Persönliche Daten:

 

 

Anleitung zum PDF erstellen:

Hier gibt es eine Anleitung, um PDF-Dateien zu erstellen

 

Bewerbungsschreiben:

Erlaubte Dateitypen: PDF **
(JPG, JPEG, DOC, DOCX, ODT)
Dateivolumen max. 4 MB

 

Weitere Unterlagen:

Erlaubte Dateitypen: PDF **
(JPG, JPEG, DOC, DOCX, ODT)
Dateivolumen max. 4 MB
+ Weitere Unterlage hinzufügen
 

Eine Kopie der Mail geht zu Dokumentationszwecken an die E-Mail Adresse des Bewerbers
 
(*) Pflichtfeld
(**) Hier gibt es eine Anleitung, um PDF-Dateien zu erstellen

Je nach Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung kann dieser Vorgang einige Minuten dauern!




Prüfen / Absenden