Du willst Quizshowfragenbeantworter- Geselle/-in werden?
Ausbildungsverbund Lüneburg

SCHREIBE EINE BEWERBUNG UND DU HAST SIE ALLE!

Das ist unser Motto und mit jährlich rund 30 Ausbildungsplätzen sind wir der größte Ausbilder der Region! Das wusstest Du nicht? Dann bewirb Dich jetzt und erzähle es weiter!

Industriemechaniker*in

Was Du über den Beruf wissen solltest?

Als Industriemechaniker*in stellst Du Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richtest sie ein oder baust sie um. Du überwachst und optimierst Fertigungsprozesse und übernimmst Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Industriemechaniker*innen können in Unternehmen nahezu aller industriellen Wirtschaftszweige tätig sein, z.B. im Maschinen- und Fahrzeugbau, in der Elektro- oder der Textilindustrie sowie in der holz- und papierverarbeitenden Industrie.

Das solltest Du mitbringen:

  • Du hast ein ausgeprägtes Interesse an Technik
  • Der Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen liegt dir
  • Du hast handwerkliches Geschick
  • Du kannst sehr sorgfältig arbeiten
  • Du bist körperlich fit und hast eine gute Ausdauer

In der Ausbildung lernst Du...

  • Werkstoffeigenschaften und deren Veränderungen zu beurteilen und Werkstoffe nach ihrer Verwendung auszuwählen und zu handhaben
  • wie Du die Betriebsbereitschaft von Werkzeugmaschinen sicherstellst
  • Betriebsmittel zu inspizieren, zu pflegen, zu warten und diese Arbeiten zu dokumentieren
  • wie Du steuerungstechnische Unterlagen auswertest und Steuerungstechnik praktisch anwendest
  • Transportgut zu lagern und zu sichern
  • dir auftragsspezifische Anforderungen und Informationen zu beschaffen, zu prüfen und umzusetzen
  • wie Du Arbeitsabläufe und Teilaufgaben unter Beachtung wirtschaftlicher und terminlicher Vorgaben planst und die richtigen Prioritäten setzt

Die Ausbildung wird in mindestens einem der folgenden Einsatzgebiete vertieft:

  • Feingerätebau
  • Instandhaltung
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Produktionstechnik

Sonstige Infos

Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre.

Du bist als Industriemechaniker*in auf dem Arbeitsmarkt stark nachgefragt!

Industriemechaniker/-in

Unsere Partner

Gfa Logo Marktplatz 2 Eurolaser Franatech Logo 150 Berliner Luft Coca Cola Zu Jeddeloh Bauschconv 4C Winterhoff Bitbox Edvdam Logo Gross Saatzucht Bardowick Yanfeng Jungheinrich Salmateczeichenzeile Lkharburg Mtrix Logo Wendland Stadtwappen Voelkel Securepoint Wlg Selmatec Maszutt Logo Raeder Vogel Logo Sparkasse Ue Sgelbtal Fenster2000 Hamburger Waagenbau 150X123 Lorbach Koehring Logo 1C Blue Aalberts Logo Vertical Volksbank Fior Gentz Logo Landkreis Lueneburg Solabonum It System Partner Froneri Harrlapp Safetec Sparkasse Lueneburg Accologo1 VHS Lüneburg Pickbrennercom Gmbh Orfix Logo Winsen Luhe Nordson Borowiakziehe Luenecom Lap 2019 De Vau Ge It Verbund Ue Bausch Papier Logo Starco Logo 100Dpi Handwerkskammer Manzke